· 

Esmee Hilger gewinnt Osteepokal

Foto: A.Stutz

Am 13. Mai 2023 fand bei strahlendem Sonnenschein der 21. Ostseepokal für Schüler der U10 bis U14 in Rostock statt.

Einen herausragenden Tag erlebte die 9jährige Esmee Hilger bei ihrem ersten Wettkampf. Schon im Vorlauf über 50m sprintete sie in überragenden 7,87s ins Ziel. Den Endlauf gewann Esmee in tollen 7,95s, was gleichbedeutend mit der wertvollsten Leistung bei den 9jährigen Mädchen an diesem Tag war. Voller Stolz konnte Esmee damit den Ostseepokal in Empfang nehmen und in die Höhe halten. Im Weitsprung sicherte sich Esmee die Silbermedaille mit der großartigen Weite von 3,51m.

 

Ihren ersten Wettkampf bestritten ebenfalls Annika Hinz, Marlene Napp und Finn Bjarne Sturm. Die 10jährige Annika Hinz ließ sich von dem großen Teilnehmerfeld im Schlagballwurf nicht aus der Ruhe bringen und warf den 80g schweren Ball auf gute 16,00m. Die 13jährige Marlene Napp startete über 75m und erreichte sehr gute 11,06s. Im Weitsprung sprang sie auf die neue persönliche Bestweite von 3,89m. Der gleichaltrige Finn Bjarne Sturm startete ebenfalls über die 75m Distanz und lief nach 14,40s durchs Ziel.

 

Für unsere weiteren Athleten war es der erste Wettkampf in dieser Freiluftsaison und eine erste Standortbestimmung. Die 11jährige Talina Ewaldt glänzte mit zwei sechsten Plätzen. Im Schlagballwurf kam sie auf eine Weite von 29,00m und beim 800m Lauf erreichte sie in 2:49,24min eine neue persönlichen Bestzeit. In der Altersklasse 12 verbesserte Johanna Kühl ihre 75m Zeit auf 11,61s und über 800m lief Johanna 3:04,33min. Jette Schielke sprintete in der Altersklasse 13 über 75m gute 11,27s. Im Weitsprung erreichte Jette eine Weite von 4,49m. Saskia Wierschin hatte eine lange Wartezeit zu überbrücken, da ihr Wettbewerb der Ballwurf erst am Nachmittag angesetzt war. Sie warf den 200g schweren Ball auf gute 34,00m.

 

 

Nach Beendigung des Wettkampftages traten Athleten und Trainer mit voller Stolz, aber auch vielen neuen Erkenntnissen für die weitere Trainingsarbeit die Heimreise an. 

Fotos: A.Stutz


Zu unserem Instagram-Profil

Kontakt

Leichtathletik inklusiv Greifswald e.V.

Heike Kemmler- Westphal

E-Mail: leichtathletikinklusiv@gmail.com

Tel.: 0173 7326 457